RÜCKRUF ANFORDERN
Öffnungszeiten
wochentags 08:00 bis 18:00

10 Anzeichen dafür, dass Sie eine sichere Cloud für Ihr Unternehmen gefunden haben

02
Mai

2017
SENTINEL
Blog, Know-How
- Mai 2017
- Keine Kommentare

Datensicherung in der Cloud, Softwaresharing für alle und sichere Back-ups in einem externen Server: Cloud-Dienstleistungen sind aus der Geschäftswelt kaum noch wegzudenken. Vielleicht suchen Sie auch schon einen IT-Dienstleister, der Ihnen eine eigene Cloud zur Verfügung stellt und Sie im Geschäftsalltag mit Cloud-Hosting unterstützt. Aber worauf sollten Sie bei der Suche nach einem Cloud-Anbieter achten? Wir haben zehn Punkte zusammengestellt, die darauf hinweisen, dass Sie eine sichere Cloud für Ihr Unternehmen gefunden haben.

 

  1. Geprüfte Sicherheit für Ihre Daten

Deutschland ist nicht nur das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, sondern auch das Land der Zertifikate. Aber gerade im Bereich IT-Sicherheit ist das ein Vorteil: Denn hier können Sie einfach vergleichen, welche Anbieter von offizieller Stelle zertifiziert sind und damit für geprüfte Sicherheit stehen. Vor allem der TÜV und verschiedenen  ISO-Normen geben Aufschluss darüber, wie genau es ein Anbieter mit dem Thema Sicherheit nimmt.

  1. Vertrauenswürdige Kundenstimmen

Aber es gibt noch einen zweiten Weg, um sich einen ersten Eindruck von Ihrem neuen IT-Servicedienstleister und Cloud-Provider zu machen: Achten Sie auf die Kundenstimmen! Manche Anbieter haben eigenen Testimonials auf der Seite, wobei man hier nicht immer sagen kann, ob diese Kundenstimmen vertrauenswürdig sind. Andere IT-Sicherheitshäuser arbeiten mit Unternehmen wie ProvenExperts zusammen, bei dem authentische Kundenbewertungen gesammelt werden. Wenn hier alles gut aussieht, spricht das für eine sichere Cloud, mit der auch andere Kunden zufrieden sind.

  1. Transparenz: Alle Informationen in Ihrer Hand

Transparenz heißt hier natürlich nicht, dass Ihre Daten einsehbar sind. Es geht vielmehr darum, dass Sie immer im Bilde darüber sind, was der Cloudanbieter mit ihren Daten macht, auf welchen Servern sie liegen und wie diese geschützt sind. Optimalerweise haben Sie bei Ihrem Cloud-Dienstleister einen festen Ansprechpartner, den Sie jederzeit fragen können, wenn es Unklarheiten gibt.

  1. Heute hier, morgen dort – Serverstandorte

Der große Vorteil an der Cloud ist, dass Ihre Daten sicher gelagert werden und Sie jederzeit Zugriff darauf haben. Aber das muss nicht heißen, dass der Serverstandort auch bei Ihnen in der Nähe ist. Schließlich kostet ein Server in einem exotischen Land viel weniger als ein deutsches Datencenter. Aber: Jedes Land hat verschiedene gesetzliche Regelungen in Sachen Datenschutz. In Deutschland müssen besondere Sicherheitsstandards erfüllt werden, die es in anderen Ländern der Welt nicht gibt. Und das sorgt für zusätzliche Sicherheit. Fragen Sie deswegen nach, wo genau Ihre Cloud liegt.

  1. Moderne Verschlüsselungsmethoden

Ein vertrauenswürdiger Cloud-Anbieter sorgt dafür, dass die Daten auf dem Weg zu zwischen dem Serverstandort und Ihrem Büro sicher sind. Das Gleiche gilt natürlich auch umgekehrt: Die Daten sollen auch sicher ihren Weg zurückfinden. Die Datenverschlüsselung Ihres Clouddienstes entspricht den modernsten Standards und speichert die Daten auch im verschlüsselten Zustand auf seinen Servern.

  1. Sicherheit vor Ort

Natürlich ist es noch nicht dadurch getan, dass die Daten nur virtuell gesichert sind. Zu einem ausgeklügelten Sicherheitssystem gehört auch eine physikalische Sicherung der Daten. Sprich: Der Serverraum sollte immer verschlossen sein und den Zutritt nur für Befugte ermöglichen. Außerdem wichtig: Der Raum muss gut belüftet und gekühlt sein, damit die Datenträger auch auf Dauer keinen Schaden nehmen.  Fragen Sie nach, wo und wie Ihre Daten physikalisch gelagert werden, um sich von der Sicherheit zu überzeugen.

  1. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Dürfen Sie Ihren IT-Dienstleister einen Besuch abstatten? Wenn Ihr Anbieter Sie oder Dritte zur Kontrolle in den Standort lässt, kann das durchaus ein gutes Zeichen sein – und Sie können sich live von der Datensicherheit Ihrer Cloud überzeugen.

  1. Erreichbarer Kundensupport

Gerade bei kleinen IT-Sicherheitshäusern und mittelständischen Serveranbietern ist es natürlich schwer, eine 24/7-Betreuung zu realisieren. Aber oftmals lassen sich auch in Notfällen Spezialisten herbeischaffen, die für Sie da sind und sich um Ihre Cloud kümmern. Der Kundensupport sollte aber mindestens während der üblichen Geschäftszeiten unkompliziert für Sie erreichbar sein.

  1. Flexible Preisstruktur

Am Anfang lässt sich nicht immer sagen, wie viel Speicherplatz Sie in der Cloud eigentlich brauchen und welche Dienstleistungen wirklich Sinn machen. Das entwickelt sich in der Regel immer erst mit der Zeit. Ein guter Cloudanbieter geht auf Ihre Bedürfnisse ein und berechnet letztlich auch nur das, was Sie tatsächlich benutzen und benötigen.

  1. Sinnvolle Zusatzdienste

Aber was, wenn Sie dann doch mehr wollen? Cloud-Server können noch viel mehr, als einfach nur Daten zu speichern. Über die Cloud können Sie auch Back-ups sichern oder mit verschiedenen Software-Angeboten arbeiten. Aber Ihr Anbieter sollte Ihnen nicht einfach das dickste Paket schnüren, wenn Sie eigentlich nur zusätzlichen Speicherplatz brauchen – sondern Sie mit genau den Zusatzleistungen zusammenbringen, die Sie brauchen.

Fazit zur sicheren Cloud: Die Suche nach der schönsten Wolke

Zwischen Datensicherheit, Erreichbarkeit und Zusatzservice kommt es bei der Wahl des passenden Cloud-Anbieters auch immer auf das eigene Bauchgefühl an. Passt der Dienstleister zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen? Haben Sie ein gutes Gefühl beim Erstkontakt? Können Ihnen die Mitarbeiter genau erklären, wie ihr System funktioniert? All das sind Punkte, die bei der Suche nach einem Cloud-Dienst eine große Rolle spielen. Wir hoffen, dass diese zehn Punkte Ihnen helfen, einen guten Partner für Ihre Daten zu finden! Wir informieren Sie gerne über den Service von Sentinel-IT und beraten Sie bei der Auswahl der richtigen Dienstleistung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ihre Meinung