Öffnungszeiten
wochentags 08:00 bis 18:00

Wie werden die IT-Dienstleistungen für kleine Unternehmen abgerechnet?

27
Mai

2016
deiks
- Mai 2016
- Keine Kommentare

Um kleinen Unternehmen die bestmögliche Flexibilität und trotzdem ein hohes Servicelevel zu bieten, empfiehlt sich die Abrechnung nach Aufwand. Konkret heißt dass, das bei anfallenden Tätigkeiten die Arbeitszeit protokolliert und nach tatsächlich entstandenem Aufwand abgrechnet wird. Ihr Vorteil ist dabei, dass keine hohen Servicepauschalen gezahlt werden müssen und Sie jederzeit auf ein professionelles Service-Team zugreifen können.

Als Stundensatz rechnen wir bei kleinen Unternehmen mit 45€ pro angefangener halben Stunde hab. Mit der Rechung erhalten Sie einen detailierten Arbeitszeitnachweis für Ihre Unterlagen.
Für die pro-aktive Systembetreuung wird außerdem eine Pauschale von 7€ pro aktivem System pro Monat und eine Einmalige Einrichtungsgebühr von 150€ fällig.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ihre Meinung